Wir digitalisieren
deine Schule
in45Minuten.de
In
45 Min
.de

»Das IT-System unserer Schule wurde auf Wish bestellt.«

Charlotte, Schülerin

»Mein Lehrer denkt BYOD wäre ein Rapper.«

Merlin, Schüler

»Wie sollen meine Hausaufgaben denn ankommen, wenn mein Lehrer mir von  schreibt?«

Jule, Schülerin

»Lass mal über Lösungen reden!«

Can, Schüler

»Ich fühle mich von der Schule nicht richtig auf die digitale Arbeitswelt vorbereitet.«

Joy, Schülerin

#in45minuten

Weißt du noch als deine Schule geschlossen hatte? Auf einmal gab es Whatsapp-Nachrichten vom Biolehrer mit dem cringen Profilbild. Aber was das Schlimmste ist: Jetzt tun wieder alles so, als hätte es die Schulschließung nie gegeben. Nächstes Jahr ist Abschluss und den gibts leider nicht per DM. Lass mal über Lösungen reden.

Mit IServ digitalisierst du deine Schule in nur 45 Minuten. Du profitierst dabei von 19 Jahren Erfahrung des größten deutschen Anbieters für Schulplattformen, der selbst einmal als Schülerprojekt gestartet ist. IServ ist bereits in über 3.900 Schulen im Einsatz und wird von mehr als 2 Millionen Schüler(inne)n und Lehrkräften genutzt. IServ bietet ihren/seinen Nutzer(inne)n alles, was eine zeitgemäße datenschutzkonforme Schul-IT benötigt.

Und das Beste ist, deine Schule kann IServ jetzt kostenlos, ohne Vertragsbindung oder lange Wartezeit ausprobieren. Bis zum eigenen IServ benötigt deine Schule nur 45 Minuten.

Was ist IServ?
Ist deine Schule digital?
IServ-Module Testversion
IServ-Module Testversion

Was ist IServ?

IServ bietet dir eine große Auswahl an Modulen für den digitalen Unterricht. IServ lässt sich optimal den Bedürfnissen und Anforderungen der Nutzer(innen) anpassen. Dabei profitierst du von unserem jahrelangen Austausch mit tausenden Lehrkräften und Schulen.

Welche IServ-Funktionen von Schülerinnen und Schülern besonders geschätzt werden:
 
  • Homeschooling mit Videokonferenzen für die ganze Klasse
  • Messenger über den du deine ganze Klasse erreichst
  • Digitaler Unterrichts- und Vertretungsplan
  • News Feed informiert über Aktuelles
  • IServ-Kalender verwaltet private, gruppenbezogene und schulöffentliche Termine
  • Forum zur klasseninternen Kommunikation
  • Push-Benachrichtigung auf das Smartphone bei Stundenplanänderungen
  • Upload und Download Bereiche für Hausaufgaben
  • IServ E-Mail-Adresse zur sicheren Kommunikation mit Lehrer(inne)n und Mitschüler(inne)n
  • Ortsungebundener Zugriff per Webbrowser und App

Was kann IServ?

Kommunikation & Unterricht

Messenger

Mit dem Messenger kommunizierst du verschlüsselt im geschützten Rahmen des Schulservers. Tausch dich einfach und unkompliziert mit deinen Mitschüler(inne)n oder in Gruppen aus. Ein Moderator kann zudem bei gemeldeten problematischen Inhalten eingreifen, z. B. wenn jemand Opfer von Mobbing werden sollte.

E-Mail

Du musst keine privaten E-Mail-Adressen mehr herausgeben. IServ legt für alle Nutzer(innen) eine eigene Adresse an, die für die gesamte Kommunikation in der Schule dient. Das ist nicht nur datenschutzkonform, sondern auch praktisch. Mit einem Klick werden die Hausaufgaben an deine gesamte Klasse oder der neue Termin an die Judo AG versendet.

Gruppenarbeiten

Du kannst mit deinen Mitschüler(inne)n auch digital zusammen arbeiten. Das geht sogar in einem Dokument und hilft euch bei der nächsten Hausarbeit oder der Vorbereitung fürs Referat.

Ausschlafen

Geil du hast draufgeklickt. Ist aber kein Clickbait, sondern diese Funktion ist bei Schülerinnen und Schülern mit Abstand die beliebteste. Wenn ein Unterrichtsfach ausfällt, wirst du über die Smartphone App benachrichtigt und kannst - ausschlafen. Das funktioniert, weil du dank IServ einen personalisierten Stundenplan hast.

BYOD

IServ macht dein Handy in der Schule zum vollwertigen Lerntool. IServ regelt das mit dem WLAN, vergibt dir Zugänge und endlich gibts keinen Grund mehr warum man sein Handy nicht mit im Unterricht dabei haben sollte.

Was kann IServ?
Was kann IServ?

Kampagne teilen

Wenn du etwas für die Digitalisierung deiner Schule tun willst, dann schicke diese Seite an deine Mitschüler(innen), deine Eltern oder Lehrer(innen) weiter. Mach auch gern deine lokale Presse auf uns aufmerksam. Wenn das genug Menschen in deinem Umkreis tun, besteht die Chance dass ihr damit etwas bewegt. Probiers doch aus.

Mit Lehrerinnen und Lehrern teilen

Mit Presse teilen

Sicher warst auch du bei Fridays for Future mit auf der Straße. Nicht zuletzt, weil Medien darüber berichtet haben und ihr das Thema diskutiert habt. Digitalisierung in Schulen ist ein ähnliches Brandthema. Sei mutig und schick diese Seite an deine regionale Tageszeitung. Wir könnten uns vorstellen, dass man dir zuhören wird.

Mit Freunden und Eltern teilen

Teile die Kampagne mit deinem Netzwerk. Hier findest du alle Links.

Mit Schulleitung teilen