Wir digitalisieren
deine Schule
in45Minuten.de
In
45 Min
.de

»Jede Lehrkraft ist aktuell auf sich alleine gestellt, beim Versuch den Unterricht zu digitalisieren. Wo ist die einheitliche Lösung?«

Marlene, Lehrerin

»Wenn die Schule wieder schließt, sind wir noch keinen Schritt weitergekommen. Wie sollen wir unterrichten?«

Tom, Lehrer

»Warum sammeln wir noch Kopiergeld ein, anstatt 6,88 Euro für Digitalisierung?«

Ezra, Lehrerin

#in45minuten

Seien wir mal ehrlich. Vor Anfang 2020 hast du nicht einmal im Traum daran gedacht, dass du dich im Alleingang mit deiner Klasse um das Thema Digitalisierung kümmern müsstest. Dann kam Corona und damit verbunden die Frage: Wie stelle ich mit den Mitteln, die mir zur Verfügung stehen, den Unterricht wieder her? SMS-Chat? Mailverteiler? Wie versende ich eigentlich Dateien und sammle die Ergebnisse meiner Schülerinnen und Schüler wieder ein? Ging irgendwie. Was wäre aber, wenn all diese Probleme bereits gelöst wurden?

Mit IServ digitalisierst du deine Schule in nur 45 Minuten. Du profitierst dabei von 19 Jahren Erfahrung des größten deutschen Anbieters für Schulplattformen, der selbst einmal als Schülerprojekt gestartet ist. IServ ist bereits in über 3.900 Schulen im Einsatz und wird von mehr als 2 Millionen Schüler(inne)n und Lehrkräften genutzt. IServ bietet dir alles, was eine zeitgemäße datenschutzkonforme Schul-IT benötigt.

Und das Beste ist, deine Schule kann IServ jetzt kostenlos, ohne Vertragsbindung oder lange Wartezeit ausprobieren. Bis zu eurem eigenen IServ benötigt ihr nur 45 Minuten.

Was ist IServ?
Ist deine Schule digital?
IServ-Module Testversion
IServ-Module Testversion

Warum IServ wie für dich gemacht ist

IServ bietet dir eine große Auswahl an Modulen für die Digitalisierung deiner Schule. IServ lässt sich optimal deinen Bedürfnissen und Anforderungen anpassen. Dabei profitierst du von unserem jahrelangen Austausch mit tausenden Lehrkräften zu den Themen Kommunikation, Unterrichtsorganisation und -gestaltung.

Welche IServ-Funktionen von Lehrerinnen und Lehrern besonders geschätzt werden:
 
  • Versand von E-Mails an Klassen und Gruppen
  • Online-Tools zur Unterrichtsplanung
  • Videokonferenzen mit deinen Klassen
  • Lehrerbereich ohne Zugriff durch Schüler(innen)
  • Gemeinsame Dateibereiche mit jeder einzelnen Klasse
  • Planen von Klassenarbeiten
  • Buchen von Räumen und Arbeitsmitteln
  • Schutz vor Spam und Viren
  • Sichere Kommunikation und kollaboratives Arbeiten mit deinen Schüler(inne)n
  • Gruppenfähiger Kalender mit Synchronisation auf das eigene Smartphone oder andere Geräte
  • Ortsungebundener Zugriff per Webbrowser und App

Digitaler Unterricht mit IServ

Kommunikation & Unterricht

E-Mail

Du musst keine privaten E-Mail-Adressen mehr heraus geben oder die deiner Schüler(innen) einsammeln. IServ legt für alle Nutzer(innen) eine eigene E-Mail-Adresse an, die für die gesamte Kommunikation in der Schule dient. Das ist nicht nur datenschutzkonform, sondern auch praktisch. Mit einem Klick werden die Hausaufgaben an die gesamte Klasse 9b oder der neue Termin an die Judo AG versendet.

Videokonferenz

Mit unserem DSGVO-konformen Videokonferenz-Modul eröffnest du einen virtuellen Klassen- oder Besprechungsraum für deine Schüler(innen). Alle Videokonferenzen werden auf eigenen gesicherten IServ-Servern durchgeführt. Für den datenschutzkonformen Einsatz können nur von dir berechtige Nutzer(innen) teilnehmen.

Aufgaben

Du kannst verschiedenen Benutzergruppen eine Aufgabe zusenden und den Start- sowie Abgabetermin bereits bei der Erstellung festlegen. Ob Wochenpläne, Hausaufgaben oder Facharbeiten - diese können bequem von zu Hause aus erstellt und eingesammelt werden.

Messenger

Kommuniziere verschlüsselt im geschützten Rahmen des Schulservers über den Messenger. Tausch dich einfach und unkompliziert mit einzelnen Lehrkräften oder Schüler(inne)n oder in Gruppen aus. Ein Moderator kann zudem bei gemeldeten problematischen Inhalten eingreifen.

Dateiablage & kollaboratives Arbeiten

Texte bearbeiten

Verfasse deine Texte direkt im Webbrowser. Lade andere Benutzer(innen) ein, um kollaborativ an einem Dokument zu arbeiten. Die vorgenommenen Änderungen werden allen Teilnehmer(inne)n live angezeigt, sodass ein gleichzeitiges Arbeiten für die berechtigten Nutzer(inne)n am selben Dokument ermöglicht wird.

Dateien

Jede/r Benutzer(i)n besitzt auf dem Server ein eigenes Verzeichnis zur Ablage der persönlichen Dateien. Du entscheidest, welche Inhalte du mit anderen teilen möchtest.

Online Medien & Schnittstellen

Mit IServ kannst du nach Online-Medien aus verschiedenen Quellen suchen und diese nach Jahrgang filtern. Neben zahlreichen frei zugänglichen Medien erhältst du auch Zugriff auf alle Inhalte, für die ihr über eine Landes-, Kreis-, Stadt- oder Schullizenz verfügt. Auf einer übersichtlichen Vorschauseite kannst du wählen, welche Medien du abrufen möchtest.
Unterrichtsplanung

Klausurplan

Plane deine Klausuren digital. IServ informiert dich mit Warnhinweisen bei Überschneidungen. Im Anschluss bekommst du eine automatische Anzeige der Klausurtermine in deinem Kalender.

Klausurmodus

Mit IServ lassen sich sichere Prüfungen durchführen. Dabei können die Schüler(innen) die bereit gestellten Dokumente nutzen, haben aber keinen Zugriff mehr auf IServ-Dienste, auf das Internet oder andere Rechner im Netzwerk.

Kurswahlen

Durchführung von schulinternen Wahlen mit Erst-, Zweit- und Drittwunsch, inklusive der Berechnung der optimalen Verteilung durch intelligenten Algorithmus.

Schnellumfragen

Mit IServ kannst du während der Unterrichtszeit spontane Umfragen durchführen. Mit einem Klick bekommst du im Anschluss eine übersichtliche Darstellung der Ergebnisse angezeigt.

Was kann IServ?
Was kann IServ?

Stimmen

„Wir haben alles über IServ-Module gemacht: Texte, Aufgaben, Konferenz, Umfragen... Jeder Lehrer hat dann nat. unterschiedlich gearbeitet. Je offener die Aufgabe und Zeitfenster, desto höher die #Selbstorganisation und #Selbstständigkeit der SuS. [...]“

LehrerTalk
zum Tweet

„Ja cool und eine tolle Entscheidung- ich hätte sie mir für uns nur deutlich früher gewünscht. Wir machen jetzt erst mal mit IServ weiter, die waren da als wir sie gebraucht haben:)“

teach peace
zum Tweet

„Morgens gibt es einen Klassen-Videochat, damit alle gemeinsam in den Tag starten und Fragen geklärt werden können. Da wird auch keine andere Software mehr benötigt, das wurde in IServ integriert.“

Sandra Gerberding
zum Tweet

IServ-Varianten im Überblick

  Cloud-Variante Testversion Cloud-Variante Server-Variante
  Sag's weiter    
Kommunikationsmodule:      
E-Mail, Messenger, Foren, News, Adressbuch
Organisationsmodule:      
Dateien, Pläne, Kalender, Stundenplan, Buchungen, Umfragen, Klausurplan, Infobildschirm, Knowledge-Base, Kurswahlen
Unterrichtssmodule:      
Videokonferenzen, Aufgaben, Texte, Schnellumfragen, Office, Curriculum,
Medienschnittstelle, Online-Medien
Netzwerkverwaltung:      
ID-Management (inkl. Benutzerimport),
Backup, Mobilgeräteverwaltung (MDM), Fernwartung, Monitoring, Störungsmeldung
Geräteverwaltung, Softwareverteilung, Webfilter, WLAN-Steuerung, Bring Your Own Device (BYOD), Druckerverwaltung, Gerätesteuerung, Klausurmodus, Rechnersperre
Kostenfreier Service & Support
Server-Hardware in der Schule
Preis pro Schüler(in) pro Jahr kostenfrei 6,88 €* 8,21 €**

* Kostenbeispiel auf Basis einer weiterführenden Schule mit einer Durchschnittsgröße von 600 Schüler(innen). Der durchschnittliche Preis berechnet sich wie folgt: Jährliche Kosten: 5 € Lizenzgebühr pro Schüler(in), 250 € Grundgebühr, 450 € Hostinggebühr (Hosting-L) |Einmalige Kosten: 500 € Einrichtungsgebühr, 1.195 € für einen Schulungstag für Administrator(inn)en sowie 2.590 € für zwei Schulungstage für Anwender(innen). Sowohl bei der Einrichtungsgebühr als auch bei den Schulungstagen wurde eine Abschreibungszeit von zehn Jahren berücksichtigt.

** Kostenbeispiel auf Basis einer weiterführenden Schule mit einer Durchschnittsgröße von 600 Schüler(innen). Der durchschnittliche Preis berechnet sich wie folgt: Jährliche Kosten: 5 € Lizenzgebühr pro Schüler(in), 250 € Grundgebühr | Einmalige Kosten: 500 € Einrichtungsgebühr, 4.290 € für die Hardware (Portal-M und Backup-L), 3.885 € für drei Installationstage, 1.195 € für einen Schulungstag für Administrator(inn)en sowie 2.590 € für zwei Schulungstage für Anwender(innen). Sowohl bei der Einrichtungsgebühr als auch bei den Schulungs- und Installationstagen wurde eine Abschreibungszeit von zehn Jahren berücksichtigt, bei der Hardware eine Garantielaufzeit von fünf Jahren.

Kampagne teilen

Wenn IServ dich überzeugt, dann informiere deine Schulleitung oder deinen Admin über die kostenfreie Testversion.